TANZLICHTUNG

Freier Tanz unter Freiem Himmel

Im Licht des abnehmenden Tages tanzen wir in freier Natur der Dämmerung entgegen.
Zunächst laufen wir ab einem Treffpunkt an einen schönen Platz. Schon auf dem Weg dorthin werden wir unsere Aufmerksamkeit der inneren Stille und dem achtsamen Gehen widmen.

Am Ort angekommen, gelangen wir in Kontakt mit uns selbst und mit den Anderen.
Die Hinwendung zu den Pflanzen und die sinnliche Erfahrung des natürlichen Untergrunds führen uns über einfache Bewegungen zum eigene Tanze.

Innere Klänge, Rhythmen und Natur-Geräusche inspirieren unsere schöpferische Kraft und verleihen ihr Ausdruck.

Herzliche Einladung an alle, die den Reiz einer neuen Tanz-Erfahrung ohne Musik und Technik einmalig erleben wollen.
 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Der Natur-Tanz-Abend wird von Matthias Störr angeleitet und begleitet.
Matthias Störr hat in seiner Entwicklung zum Bewegungstheaterspieler immer wieder mit sich selbst experimentiert, sei es mittels Performances im Kontakt mit der Zivilisation oder im Alleine-Sein tanzend mit und in der Natur.

Tnzlchtg Lgo-Bld Grn Glb 01 400br
MaKo 1508 Tnzlchtg-12bx 400br
MaKo 1508 Tnzlchtg-34a 400br
MaKo 1508 Tnzlchtg-44bx ret 400br
MaKo 1508 Tnzlchtg-58ax 400br

Zur Startseite

Theater-Seminare
Matthias Störr
Fon: 0176.56.89.55.22
info@tambambura.de